Projekte

Projekte haben immer einen einmaligen Charakter – das macht sie schwierig und auf­wendig für alle Beteilig­ten. Viele Ressourcen müssen geplant, koordiniert und über­wacht werden, um die spezi­fischen Kunden­an­forderungen in quali­ta­tiver, quanti­ta­tiver, zeit­licher und mone­tärer Hinsicht erfüllen zu können.

Insbesondere werden sehr hohe Anforderungen an die Ablauf­­organisation der beteiligten Unter­nehmen gestellt.
Die Abarbeitung von Anforderungen kann dabei nicht mehr rein sequentiell erfolgen, sondern erfordert eine über­lappende Organi­sation der Pro­zesse in den beteilig­ten Arbeits­bereichen.

Mit ABZ steht Ihnen ein erfahrener Partner in der Projekt­abwicklung zur Ver­fügung, der über eine solche Ablauf­organisation und sehr kurze Wege zwischen Vertrieb, Entwicklung, Konstruktion, Einkauf und Fertigung verfügt. Dies garantiert unseren Kunden maximale Flexi­bilität bei mini­maler Reaktions­zeit.

Mit diesem Konzept war ABZ in der Lage, innerhalb von 18 Monaten 965 Container­anlagen mit einer Gesamt­leistung von 1,8 Gigawatt zu planen, zu fertigen, zu installieren und in Betrieb zu nehmen. Dies entspricht der elek­trischen Leistung von zwei konventionellen Kraft­werken.